Madame.

Jess. 17. Hagen. Gluecklich Vergeben. Ausbildung zu Kinderpflegerin. Mehr?

Musik.

Musik. Sehr wichtig. Ohne geht nicht. Bus/Zug fahren ohne Musik? Schrecklich! Details?

Frettchen.

Es wird einem nie langweilig, wenn man sich mit 3 quirligen Frettchen das Zimmer teil. :D

Fotosession.

Foto's von mir? Die kann man hier finden.

Startseite.
Code/Design

 

 

 

Meine 3 wundervollen Frettchen. Harr. Ich kann gar nicht mehr ohne sie. Es waere viel zu langweilig. x)

Ja, wie kommt man dazu Frettchen zu haben, mh. Es fing schon vor 3-4 Jahren an. Ich stieß durch zufall im Internet auf Frettchen & ich fand sie umwerfend & hab mich dann Wochen/Monatelang informiert & alles. Ich wollte unbedingt welche haben. Aber wie Eltern nunmal sind, ich durfte natuerlich nicht. Ich hab mich trotzdem weiter informiert, das Interesse wurde auch nicht weniger. & letztes Jahr im April, da wagte ich den Versuch nochmal & schwupps, ohne irgendwelche Umstaende & so weiter, durfte ich. Ich war echt verdammt froh darueber. Nur woher die Tiere holen? Vom Zuechter? Nein Danke. Tierheim muss auch nicht unbedingt sein. & so kam ich zu den Frettchenfreunden Rhein-Ruhr e.V.. Dort wurde ich wunderbar beraten & eine Woche nach dem ersten treffen, zogen auch schon 2 wundervolle Faehen bei mir ein. Es war so richtig toll. (: Nur waren sie mir zu wenig bzw ich dachte, noch ein bisschen Gesellschaft wuerde ihnen gut tun. Gesagt getan. Nochmal erkundigt & siehe da. Da war eine Faehe, die noch ein zu Hause suchte & von ihrer Art wuerde sie perfekt dazu passen. & 2 Wochen spaeter war sie dann auch da. Jetzt ist richtig leben in der Bude. Hachja. Ich will sie nicht mehr missen.

Ich denke mal, das reicht. & Bilder folgen irgendwann auch nochmal. (:

 

 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de